GERBING Software


 

Einsatz der Bilddatenbank Software zur Bilderverwaltung:

 

Mit 'GERBING Fotoalbum 15' (fotos.exe) können Sie in einer Datenbank gezielt nach Fotos oder Videos suchen, zu denen Sie Stichworte und Standort gespeichert haben. Nach der Suche in der Datenbank können Sie die gefundenen Fotos oder Videos anzeigen. Bei der Installation wird eine kleine Beispiel-Datenbank angelegt. Das Erweitern der Beispiel-Datenbank zu einer eigenen Datenbank ist sehr einfach mit dem Tool Fotosmdb möglich. GERBING Fotoalbum 15 kann auch direkt von einer CD oder DVD oder dem USB-Stick oder einer externen Festplatte gestartet werden. Das ist möglich, weil die Synchronisation zwischen Datenbank und Dateien nicht verloren geht, wenn Sie Ihr Fotoalbum (Dateien, Datenbank und Programme) auf einen anderen Datenträger kopieren. Für den Kopiervorgang brauchen Sie noch nicht einmal ein spezielles Tool, es genügt der Windows-Explorer. Eine Datenbank ist der einzige Ausweg, wenn Nutzer ihre Vielzahl von Fotos oder Videos nicht mehr überblicken oder wiederfinden können. Sie können die EXIF- und/oder IPTC-Felder Ihrer Fotos importieren. GERBING Fotoalbum 15 kann für die Benutzung einer Microsoft Access-Datenbank oder einer SQL-Server-Datenbank installiert werden.


Datentypen/Formate:

Das Programm fotos.exe unterscheidet bei den Fotos in
- native Dateitypen
- Link-Dateitypen

Native Dateitypen sind 'BMP', 'CUR', 'DIB', 'EMF', 'GIF', 'ICO', 'JPG', 'PNG', 'TIF', 'WMF'. 
Ein native Dateityp wird von den internen Bearbeitungsfunktionen sofort verstanden und alle Navigationsanforderungen, wie zB. Wechsel auf ein anders Foto oder Zoom gehen blitzschnell. Bei der automatischen Diashow werden nur native Dateitypen angezeigt.       

Link-Dateitypen sind '3FR', 'ACR', 'ANI', 'ARW', 'B3D', 'CAM', 'CLP', 'CPT', 'CRW', 'CR2', 'CS1', 'CS4', 'CS16', 'DCM', 'DCR', 'DCS', 'DCX', 'DDS', 'DJVU', 'DNG', 'DWG', 'DXF', 'ECW', 'EMF', 'EPS', 'EEF', 'ERF', 'FITS', 'FPX', 'FSH', 'G3', 'HPGL', 'ICL', 'ICS', 'IFF', 'IMA', 'IMG', 'IW44', 'J2K', 'JNG', 'JP2', 'JPC',   'JPEG', 'JPM', 'KDC', 'LBM', 'LWF', 'MEF', 'MNG', 'MRW', 'MRSID', 'NEF', 'NGG', 'NLM', 'NOL', 'ORF', 'PBM', 'PCD', PCX', 'PEF', 'PGM', 'PIC', 'PICT', 'PPM', 'PSD', 'PSP', 'QTIF', 'RAF', 'RAS', 'RAW', 'RGB', 'RLE', 'SFF', 'SFW', 'SGI', 'SID', 'SR2', 'SRF', 'SUN', 'SWF', 'TGA', 'TTF', 'WAD', 'WAL', 'WBMP', 'X3F', 'XBM', 'XPM'.

Für einen Link-Dateityp sind die internen Bearbeitungsfunktionen nicht anwendbar. Das Programm muss zur Anzeige dieser Dateitypen einen Link auf ein anderes Programm ausführen. Es passiert genau dasselbe, als ob Sie im Windows Explorer diese Bilddatei doppelgeklickt hätten. 

 

Das Programm kann Videos des Dateityps
'ASF', 'ASX' ,'AVI', 'MPE', 'MPEG', 'MPG', 'MOV', 'MP4', 'WMV' abspielen.

 

Zusätzlich kann 'GERBING Fotoalbum 15' Dateien des Typs DOC, DOCX, HTM, PDF, XLS verwalten.


Produkt-Eigenschaften der Bilddatenbank Software:

System:

Win 98/ME/2000/XP/Vista/Win7/Win8/Win10

Sprache:

Deutsch oder Englisch umschaltbar

Preis:

Shareware kostenlos, Professional-Version 9,95 EUR, SQL-Server-Version pro Lizenz 9,95 EUR

Produkt bestellen:

Email: information@gerbingsoft.de

 

Bilderverwaltung mit anderer Fotodatenbank Software:

1. Nachteil vieler mit GERBING Fotoalbum 15 vergleichbaren Produkte ist das Fehlen eines Listenfensters zum gleichzeitigen Anzeigen aller Schlüsselwörter und zum übersichtlichen und einfachen Editieren der Schlüsselwörter.

2.Viele vergleichbare Produkte wollen Universal-Werkzeuge sein und noch eine Vielzahl andere Funktionen erfüllen als das Archivieren, Wiederfinden und Anzeigen.

3.Viele vergleichbare Produkte können nicht mit freien Stichworten arbeiten.

 

Vergleichbare Software zur Bilderverwaltung:

GERBING Fotoalbum 15 kommt in Frage als:

-ACDSee Pro Alternative

-Adobe Photoshop Lightroom Alternative

-Fotostation Pro Alternative

-PhaseOne MediaPro Alternative

Screenshot

 

 

Eigenschaften im Detail

 

Die Software ist unicode fähig

Eine Software, die unicode fähig ist, versteht Dateinamen in beliebigen Landessprachen. Die Stichworte zur Beschreibung der Fotos/Videos dürfen in beliebigen Landessprachen verfaßt werden. Sogar die in JPG-Fotos enthaltenen IPTC-Felder werden unicode fähig angezeigt. 

 

screenshot1

 

Fotos/Videos auf mehrere Alben verteilen

Manchmal ist es ratsamer, anstelle eines Fotoalbums die Sammlung der Fotos/Videos in mehrere Teile aufzuteilen, besonders dann, wenn es aus mehreren Tausend oder zig-Tausend Bildern besteht. Beispielsweise könnte Ihre Fotosammlung sowohl eine große Menge Fotos Ihres Hobbys (Oldtimer) enthalten aber auch eine große Menge privater Fotos von Familie und Kindern. Benutzen Sie einfach die Tasten 'Strg+K' für den Export. Sie kopieren damit Teile eines Fotoalbums in ein anderes Fotoalbum.

 

Starke Suchfunktionen

Die wichtigste Anforderung an eine Foto/Video-Verwaltungssoftware ist es, einfach und schnell ein benötigtes Bild wiederzufinden. GERBING Fotoalbum 15 bietet dafür eine ganze Reihe Möglichkeiten:

-Eine Filter-Maske, wo sie zwischen UND bzw ODER Verknüpfungen auswählen können

-weitere Filter nach Datum und einen Gruppenfilter, der für bis zu 5 Personen eingerichtet werden kann

-Suche nach Dateiname oder DateinameKurz

-Suche in nutzerdefinierten Feldern, die beispielsweise EXIF-Informationen enthalten können wie Kameramodell, Aufnahmedatum usw,

-zusätzlicher Filter 'erster Treffer pro Jahr'. Damit ist es zB möglich die jährliche Entwicklung eines Kindes zu verfolgen, wobei pro Jahr nur das zuerst gefundene Foto gezeigt wird.

-Suche nach Fotos mit GEO-Position(GPS-Koordinaten), die sich in einem Bereich befinden, der auf eine Landkarte gezeichnet wird. (Nur in der Professional Version)

 

Nutzerdefinierte Datenbankfelder

Sie können jederzeit nutzerdefinierte Text-Felder zur Datenbank hinzufügen (siehe Tool Fotosmdb). Unter Zuhilfename von Microsoft Access können Sie numerische Datenfelder zur Datenbank hinzufügen. Wenn jemand Fotos von Autos sammelt, kann er beispielsweise Felder mit dem Feldname Baujahr, Hubraum, Leistung anlegen.

 

Sortiermöglichkeit für jedes Suchkriterium

Sie können Ihre Fotos/Videos nach jedem Suchkriterium sortieren oder gruppieren einfach durch Klicken auf die Spaltenüberschrift im Listenfenster.

 

Das Problem der verlorengegangenen Synchronisation

Manchmal werden Dateien oder Ordner außerhalb von GERBING Fotoalbum 15 umbenannt, wenn der Nutzer den Windows Explorer benutzt oder ähnliche Software. Dies führt bei manchen Datenbank-Systemen zum Verlust der Synchronisation. GERBING Fotoalbum 15 hat für dieses Problem eine Lösung, die im Tool fotosmdb.exe steckt. Dort gibt es die Funktionen Prüfen1 und Prüfen3. Prüfen1 kontrolliert alle Sätze in der Datenbank ob jede im Feld 'Dateiname' eingetragene Foto-Datei oder Video-Datei wirklich existiert. Dann bekommen Sie die Möglichkeit Datensätze mit nichtexistierenden Dateien zu löschen. Wenn Sie dann als nächsten Schritt Prüfen3 benutzen, finden Sie alle Fotos/Videos, die noch nicht oder nicht mehr in der Datenbank eingetragen sind und können sie in die Datenbank aufnehmen.

 

Zurückschreiben von Datenbank-Feldern in IPTC-Felder von JPG-Dateien

Diese Funktion ist sowohl für Nutzer interessant, die IPTC-Felder in ihren JPG-Fotos benutzen, als auch für Nutzer, die bisher nicht mit IPTC-Feldern gearbeitet haben. Im Prinzip ist es die Umkehrung des Imports von IPTC-Feldern. Diese Funktion wurde für Nutzer geschaffen, die die IPTC-Felder ihrer Fotos in die Datenbank-Felder importiert haben und anschließend viele Stichworte editiert oder neu vergeben haben. Jetzt gibt es möglicherweise große Differenzen zwischen den Stichworten in der Datenbank und den Stichworten in den Fotos. Mit der Funktion 'IPTC...' im Tool fotosmdb.exe können diese Nutzer wieder den Gleichstand der Stichworte in der Datenbank und den Stichworten in den Fotos herstellen. Nutzer, die bisher nicht mit IPTC-Feldern gearbeitet haben, brauchen durch Benutzen dieser Funktion keine Fremd-Software zum Erzeugen von Metadaten.

 

Aktionen mit der aktuellen Datei

Man braucht keine integrierten Bildbearbeitungsfunktionen. Sie können aus dem aktuellen Bild einfach zu Ihrem persönlichen Bildbearbeitungs-Programm verzweigen, das Sie mit der Dateinamen-Erweiterung verknüpft haben. Diese und andere Aktionen können aus dem Listenfenster heraus gewählt werden. Hier ist ein Überblick über alle diese Aktionen:

1.Öffne die mit der Dateinamen-Erweiterung verknüpften Anwendung für die aktuelle Datei

2.Öffne das Druckprogramm für die aktuelle Datei

3.Öffne das Fenster 'Neue Email senden'

4.Öffne ein Explorer-Fenster, wo die aktuelle Datei markiert ist

5.Öffne RenamMdb für die aktuelle Datei 

6.Weiterselektieren nur die mit Merkerspalte markierten Dateien anzeigen

7.Löschen markierte Dateien(Merkerspalte) in Datenbank und Standort

8.Zeige GEO-Position

9.Gehe zum Hyperlink

10.Feld-Aktualisierung durch Import-Wiederholung(GPS-Koordinaten)

 

Netzwerk-Unterstützung und Multi-Nutzer-Umgebung

Was ist eine Multi-Nutzer-Umgebung? Damit ist gemeint, dass Sie 'GERBING Fotoalbum 15' auf einem Rechner im Netzwerk installieren. Lesen Sie unter faq.

Seit Version 13.4.0 kann GERBING Fotoalbum 15 auf einem SQL-Server installiert werden.

 

Wechsel zwischen zwei Sprachen

Sie können die Sprache zwischen Englisch und Deutsch an jedem beliebigen Punkt nach der Installation wechseln. Die Software stellt keine weiteren Bedingungen, als dass Sie das Programm neu starten und dass die Datenbank nicht schreibgeschützt ist.

 

Was sind IPTC-Felder

IPTC-Felder beschreiben ein Foto inhaltlich. Im Gegensatz zu den EXIF-Feldern, die von der Kamera beim Aufnehmen eines Fotos erzeugt und zum Bestandteil des Fotos werden, müssen die IPTC-Felder vom Benutzer selbst angelegt werden. Um geeignete Software muss der Benutzer sich selbst kümmern. Sowohl EXIF-Felder als auch IPTC-Felder sind Bestandteil des Fotos und gehen nie mehr verloren.

GERBING Fotoalbum 15 arbeitet nach der Spezifikation von IPTC-NAA Information Interchange Model Version No. 4.1.

Folgende Felder stehen zur Verfügung:

IPTC Felder

 

Zusätzlich kann GERBING Fotoalbum 15 auch die vom Microsoft Windows Explorer zur Bildbeschreibung von JPG- oder TIF-Fotos benutzten Eigenschaften-Felder importieren/exportieren. Im Windows 7 finden Sie diese Felder durch Rechtsklicken auf das Foto - Eigenschaften - Details

Wenn Sie diese Bildeigenschaften mit Inhalten versehen haben haben, können Sie diese beim Aufnehmen in die Datenbank importieren aber auch aus der Datenbank exportieren.

Feldname bei GERBING Fotoalbum Feldname bei Microsoft-Bild-Eigenschaften
EXIF-XPTitle Beschreibung.Titel
EXIF-XPSubject Beschreibung.Thema
EXIF-XPKeywords Beschreibung.Markierungen
EXIF-XPComment Beschreibung.Kommentare
EXIF-XPAuthor Usprung.Autoren